Suche | Sitemap | Impressum | www.thw.de

Termine

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Bergen zweier PKWs aus überfluteter Unterführung

31. Mai 2003

Nach Sturzbachregen mit Hagel am 31.05.2003 liefen ca. 160 Keller voll und Unterführungen wurden überflutet.

In der Unterführung der Reuttierstraße blieben 2 PKW im Wasser stecken. Diese wurden mittels THW Taucher und Seilwinde des GKW 1 aus der 1,20m überfluteten Unterführung geborgen.

Die Ursache für die Wassereinbrüche lagen nicht am hohen Niederschlag, sondern auch am Hagel, der die Straßenabläufe verstopfte.

wasserunterfreut01 wasserunterfreut02 wasserunterfreut03 wasserunterfreut04 wasserunterfreut05

Alarmierungszeit: 31.05.2003 13:30 Uhr
Ort: Neu-Ulm
Einsatzdauer: 1 Std. 15 min.
Helferanzahl: -