Suche | Sitemap | Impressum | www.thw.de

Termine

<<  August 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Helmut Kirchhauser führt weiterhin das THW Neu-Ulm

23. Juni 2008

Seit fünf Jahren ist Helmut Kirchhauser Ortsbeauftragter des Ortsverbandes Neu-Ulm der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Gemäß THW-Statuten ist alle fünf Jahre der Leiter eines THW-Ortsverbandes von einem festgelegten Gremium zu wählen. Die zwanzig Stimmberechtigten aus dem Führungsstab und den Führungskräften des Technischen Zuges wählten Helmut Kirchhauser einstimmig und ohne Enthaltungen wieder zum Ortsbeauf-tragten in Neu-Ulm. Kirchhauser nahm die Wahl an.

Helmut Kirchhauser dankte allen Führungskräften für die geleistete Arbeit und hob hierbei besonders den bundesweit hohen Bekanntheitsgrad des THW Neu-Ulm hervor. Die hohe Professionalität und die gute technische Ausstattung führen immer wieder zu Überregionalen und internationalen Einsätzen des THW Neu-Ulm. Kirchhauser erinnerte in diesem Zusammenhang an den Einsatz im Bereich der Trinkwasseraufbereitung auf den Malediven nach dem schweren Tsunami 2005 und an den Einsatz des Neu-Ulmer Luftkissenbootes auf Rügen im Jahr 2006 zur Abwehr der Vogelgrippe.

Die Einbindung des THW in die tägliche Gefahrenabwehr in der Region und die gute Zusammenarbeit mit Feuerwehr, BRK und Polizei im Dienste der Allgemeinheit war einer der Schwerpunkte der Tätigkeit von Helmut Kirchhauser.

Helmut Kirchhauser kündigte an, die Zusammenarbeit mit dem THW-Führungsstab in derselben personellen Besetzung auch in den nächsten fünf Jahren fortsetzen zu wollen. Der kooperative und offene Führungsstil unter Einbeziehung aller THW-Mitglieder habe sich bewährt.

Schwerpunkte in den nächsten Jahren bilden die Schaffung von zusätzlichen Räumen für die THW-Jugendgruppen im Rahmen eines Dachausbaus, die Einbindung des THW Neu-Ulm in die Alarmierungsstrukturen der neu zu schaffenden Integrierten Leitstelle sowie die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung aller THW-Kräfte.